Migrantinnen-Velokurs 2020 abgeschlossen

MigrantinnenVelokurs Abschluss 13.6.2020

Den Migrantinnen-Velokurs 2020 „How to ride a bicycle“ haben wir – Corona-bedingt etwas verspätet – am 13.6. abgeschlossen auf einer Ausfahrt in Baden. Wohl wegen dem regnerischen Wetter schrumpfte die Gruppe auf den harten Kern – aber für diesen war es ein wunderbares Erlebnis 🙂 – An den ersten drei Kurs-Vormittagen im Februar und März haben 16 bis 22 Frauen sowie bis zu sechs ihrer Kinder mit viel Enthusiasmus teilgenommen. Vier Frauen konnten vorher nicht velofahren, nach den drei Trainings konnten sie es! Andere waren zuvor zu unsicher und hätten sich nicht auf die Strasse gewagt. Sie lernten Verkehrsregeln, übten Manöver wie Linksabbiegen und haben ausgiebig in Quartierstrassen und auf der grossen Zentralstrasse in Wettingen geübt. Auch sicheres Kreiselfahren haben wir nicht ausgelassen. Pro Velo hat mit der Stadtpolizei Baden (Markus Gilgen) und der Fachstelle Integration der Stadt Baden (Valérie Feldhoff-Mansour) kooperiert und von ihnen riesige Unterstützung erhalten. Auch ohne die vielen freiwilligen HelferInnnen wäre der Kurs nicht erfogreich gewesen. Allen ganz herzlichen Dank! – Im Frühling 2021 wollen wir den nächsten Velokurs für Erwachsene anbieten.

Machen Sie mit: Wir suchen ein neues Titelbild für unsere Webpage

Velofahren ist Trendy

Teilen Sie mit der Community Ihre Erlebnisse, Ideen, Visionen rund ums Velofahren. Und seien Sie aktiv dabei, unserer Seite einen frischen, aktuellen Anstrich zu verleihen.

Wir freuen uns über Ihre Beiträge. Senden Sie ein oder mehrere Bilder (für den Titel am besten Querformat) bitte bis 12. Juni 2020 per E-Mail an projektATprovelobaden.ch.

Eine Jury kürt die 3 besten Bilder, mit denen wir die Titelseite von Pro Velo Region Baden neu gestalten. Als Anerkennung und Dank gibt es je einen Gutschein über je 50 CHF für den Velozubehör-Shop von Pro Velo Schweiz velokiosk.ch.

Es können Fotos sein oder auch Selbstgemaltes – von Gross und Klein. Am besten querformatige Bilder sind gut für den Titel geeignet.

Wir werden die Bilder auch auf unserer facebook Seite in einem Album veröffentlichen. Das Einverständnis zum Veröffentlichen werden wir dann vorgängig 1:1 klären.

Velobörse Wettingen neu am 26. Sept. 2020!

Wegen dem Pandemie-Notstand konnten wir die Velobörse im März 2020 leider nicht durchführen. Nun steht fest: am Samstag-Vormittag, 26.9.2020, findet unsere Velobörse doch noch statt.
Am Datum der Velobörse im 2021 (21. März) ändert nichts. – Weitere Infos (Startzeiten usw.) folgen hier ein paar Wochen vor dem 26.9.2020.

Neue Termine für Velokurse für 1./2. – Klässler im September 2020

Im September 2020 holen wir einige der Velo-Fahrkurse für 1. & 2. Klässler mit Begleitperson nach. Hier finden Sie die Termine und Orte:

Weitere Infos und Anmeldung auf : www.velokurs.ch
Die vor dem 31.5.2020 bereits angemeldeten Kinder/Eltern haben wir am 5. Juni per E-Mail kontaktiert.

HOW TO RIDE A BICYCLE

Velofahrkurs für Migrantinnen und Schweizerinnen Februar/März 2020

4 Samstagvormittage
29. Februar 2020, 7., 14. und 28. März 2020 von 9.00-11.30 Uhr
bei der Kanti Baden

Organisiert von Pro Velo Region Baden und Stadtpolizei Baden in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Integration der Stadt Baden und unterstützt vom Lernwerk Turgi.

Stolpersteine auf Bikeable.ch melden !

Bitte fotografieren Sie für die internetplatform „bikeable.ch“ kritische Verkehrssituationen oder auch Best Cases. Dann können Sie es mit einer Beschreibung und Kartenvermerk hochladen.

Auf https://bikeable.ch/ können Sie Verkehrssituationen melden, die für das Velo gefährlich, unangenehm oder auchvorbildlich sind. Bikeable gibt es auch als App fürs iphone und Android. https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bikeable

Icon von der internetplatform bikeable.ch: ein Velo in einem türkisfarbenem Tropfen

Mobilitätstag 14.09.2019 in Baden

Beim Mobilitätstag in Baden diskutierten Jürg, Emanuel und Hubert mit Interessierten über verschiedene Anliegen zum Veloverkehr. Zu velorelevanten Projekten auf regionaler und kantonaler Ebene, konnten sie viele Fragen beantworten und informieren.

Bei wunderschönem Wetter konnten Kinder zum Motto : „Velofahrn – in 100 Jahrn und natürlich heute …mit Freude“ z.B. ihr Traumvelo, eine Velotour auf tollen Velowegen oder ihr Velo der Zukunft malen.







Hier gibt es einen Link zu den Bildern auf facebook

…oder schaut euch die Bilder hier in der Galerie an:

Mobilitätstag 2019

Anja konnte die Kinder wiederum mit Leichtigkeit überzeugen beim Malwettbewerb mit zu malen. Und Jürg und Emanuel haben sich um die verschieden Voten vom Veloverkehr gekümmert. Sie haben auf Platz die Liste der Veloschwachstellen auf Bikeable.ch erweitert.