Stolpersteine auf Bikeable.ch melden !

Bitte fotografieren Sie für die internetplatform „bikeable.ch“ kritische Verkehrssituationen oder auch Best Cases. Dann können Sie es mit einer Beschreibung und Kartenvermerk hochladen.

Sie können auf https://bikeable.ch/  die Veloinfrastruktur hinsichtlich ihrer

  • Sicherheit (geringe Unfallgefahr v.a. bei Knoten, Zufahrten, Abgrenzung zu anderen Verkehrsbereichen, Übersichtlichkeit etc.)
  • Durchgängigkeit (Kohärenz) zusammenhängendes Netz, das Quell- und Zielorte verbindet, klare Signalisation,
  • Direktheit (günstige Linienführung, keine Fahrtunterbrechung)
  • Komfort ( günstige Linienführung mit komfortablen Steigungen, wenig Behinderungen, wenig Engpässe, Belag, Parkplätze, ausreichende Breite auch für 2, wenige Motorfahrzeuge)

„Bikeable“ gibt es auch als App fürs iphone und Android.

Icon von der internetplatform bikeable.ch: ein Velo in einem türkisfarbenem Tropfen

Mobilitätstag 14.09.2019 in Baden

Beim Mobilitätstag in Baden diskutierten Jürg, Emanuel und Hubert mit Interessierten über verschiedene Anliegen zum Veloverkehr. Zu velorelevanten Projekten auf regionaler und kantonaler Ebene, konnten sie viele Fragen beantworten und informieren.

Bei wunderschönem Wetter konnten Kinder zum Motto : „Velofahrn – in 100 Jahrn und natürlich heute …mit Freude“ z.B. ihr Traumvelo, eine Velotour auf tollen Velowegen oder ihr Velo der Zukunft malen.







Hier gibt es einen Link zu den Bildern auf facebook

Mobilitätstag 2019

Anja konnte die Kinder wiederum mit Leichtigkeit überzeugen beim Malwettbewerb mit zu malen. Und Jürg und Emanuel haben sich um die verschieden Voten vom Veloverkehr gekümmert. Sie haben auf Platz die Liste der Veloschwachstellen auf Bikeable.ch erweitert.